Desillusion

Fröhliche Weihnacht?


Weihnachten - das Fest der Pflichtbesuche, der überfüllten Bäuche, der enttäuschenden Geschenke, oft auch der Einsamkeit. An keinem anderen Tag im Jahr wird im Radio so schlechte Musik gespielt wie am 24. Dezember. An Weihnachten müssen wir uns unserer Verwandtschaft stellen, unserer Vergangenheit und den alten Mustern. Wir müssen lächelnd verbale Seitenhiebe einstecken und den Christbaum in lachsrosa schmücken, weil die Schwiegermutter es so mag. Und zuletzt stirbt die Hoffnung, dass ein paar Gläser Wein über den Durst alles erträglicher machen.

An Weihnachten weden wir blöderweise nachdenklich und es fällt uns auf, was wir alles nicht haben.

Die Erwartungen an das Fest sind so gross, dass das effektive Ereignis keine Chance hat, diese auch nur einigermassen zu erfüllen.

In diesem Sinne wünsche ich dir: Gute Nerven. Bleib bei dir und lass die Probleme der Anderen bei ihnen. Aber vielleicht wirst du ja auch überrascht und es wird wirklich schön!?! Eines ist jedenfalls garantiert: Das Neue Jahr kommt! Was wird es bringen? Was soll es bringen? Wohin möchtest du dich entwickeln?

Ich freue mich, gemeinsam mit dir im 2019 Neues und Aufregendes zu entdecken!


Hast du meinen Blog schon abonniert? Ich habe viel vor im Neuen Jahr und es wäre schade, wenn du etwas verpasst! ;-)


#Persönlichkeitsentwicklung #Selbstmanagement #authentisch #Coaching #Ziele #Gelassenheit #Weihnachten

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Pinterest Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon