LMU_Podcast_Cover_mittel.jpg
Jetzt anhören:
141Your dreams matter
00:00 / 09:56
Your dreams matter

In unserer Gesellschaft lernen wir nicht, gross zu denken. Es heisst eher „sei zufrieden, sei dankbar, will nicht zu viel“. Besonders für uns Frauen.

Unsere Rollenvorbilder sind die sich selbstlos aufopfernden Mütter, denen wir am Muttertag ein Gedicht aufsagen.

Doch ich möchte dich auffordern, gross zu denken! Deine Träume sind wichtig!

Dein Potenzial ist unendlich, aber wenn du nicht gross denkst, wirst du dein Potenzial nie nutzen.

In dieser Podcast Folge zeige ich auf, wie du deine Träume nähren und Realität werden lassen kannst. Es ist ein Prozess. Jede*r kann diesem Prozess folgen, aber alles beginnt mit einem Traum. Es beginnt in deinem Denken.

Hör mal rein! Und am besten abonnierst du den Podcast gleich auf deiner Lieblings-Plattform.