LMU_Podcast_Cover_mittel.jpg
Jetzt anhören:
107Think big!
00:00 / 19:38
Think big!

Überall hört man: Think big, live your dreams!

Aber meine Erfahrung ist, dass viele sich schwer damit tun zu formulieren, was sie überhaupt gerne möchten.

Sie sagen eher so Dinge wie «Ich weiss ja gar nicht, was ich will oder was für mich möglich ist.»

Gross zu denken ist eine Fähigkeit, die wir entwickeln können. Wie einen Muskel, den wir trainieren. Warum das wichtig ist?

Weil nur was wir denken, werden wir auch erreichen. Zuerst haben wir eine Idee, dann können wir sie umsetzen – nicht umgekehrt.

Unsere Träume und Wünsche sind da.

Sie sind nur verschüttet unter Vorstellungen, Erwartungen und alltäglichen Aufgaben.

Es sind die «Abers», die uns davon abhalten, sie an die Oberfläche unseres Bewusstseins zu lassen.

Je mehr wir im Alltag lernen, unsere «Abers» in den Griff zu bekommen, desto grösser wird unser Denken.

Je mehr wir unsere Macht und Möglichkeiten im JETZT erkennen, desto grösser können wir über unsere ZUKUNFT denken.

Ganz von selbst.

Hör mal rein! Und am besten abonnierst du den Podcast gleich auf deiner Lieblings-Plattform: