LMU_Podcast_Cover_mittel.jpg
Jetzt anhören:
129Kontrolle oder Genuss?
00:00 / 13:16
Kontrolle oder Genuss?

Kannst du dich erst entspannen, wenn alles ordentlich und sauber ist?

Wenn die To-do-Liste abgearbeitet ist, dann kannst du dich hinsetzen und geniessen?

Nur, wann soll das sein? Es gibt IMMER irgendetwas zu tun, immer irgendetwas zu erledigen oder aufzuräumen.

Ordnung und Sauberkeit sind nichts Schlechtes. Was uns aber meist nicht bewusst ist: Sie kommen zu einem Preis. Und der ist meistens auf Kosten von Spass, Genuss und Beziehungen.

Hand auf’s Herz: Wie gemütlich ist es mit dir, wenn du gestresst herumhetzt und dich innerlich aufregst, weil du die Einzige bist, die «etwas tut»?

Sich zu entspannen ist eine Fähigkeit, die wir lernen können. Geniessen inmitten von unserem bunten Leben ist nicht schwierig, es ist eine Entscheidung.

Und davon profitieren nicht nur unsere Beziehungen, sondern auch unser Job und nicht zuletzt wir selber.

Hör mal rein! Und am besten abonnierst du den Podcast gleich auf deiner Lieblings-Plattform: