LMU_Podcast_Cover_mittel.jpg
Jetzt anhören:
148Außerhalb der Komfortzone ist es unkomfortabel
00:00 / 07:33
Außerhalb der Komfortzone ist es unkomfortabel

Ein großes Missverständnis in Bezug auf die „Komfortzone“ ist, dass sie außerhalb des Gewohnten ist.

Überall heisst es: Komm aus der Komfortzone, mach etwas komplett Neues!

Nur meine Beobachtung ist, dass es oft viel komfortabler ist, etwas Neues zu machen, als sich den Herausforderungen zu stellen, die gerade anstehen. Das Leben bietet uns immer wieder Wachstums-Möglichkeiten. Und die sind oft unkomfortabel.

Viele Leute missverstehen dann diese Situationen als Zeichen des Universums, dass sie auf dem falschen Weg sind und besser etwas komplett Neues machen sollen. Und so verpassen sie genau das zu lernen, was das Universum ihnen als Lernmöglichkeit anbietet.

--

Hör mal rein! Und am besten abonnierst du den Podcast gleich auf deiner Lieblings-Plattform.